Gemeinschaftseinrichtungen

Damit sind vor allem Kindergärten und Grundschulen gemeint. Über drei Viertel aller Kopflausbefälle kommen bei Kindern vor, die solche Einrichtungen besuchen. Sie können oft wahre Brutstätten sein. Es gibt Gemeinschaftseinrichtungen, die über Monate oder Jahre das Kopflausproblem nicht loswerden. Auf den weiterführenden Schulen sind Kopfläuse in der Regel kein Thema mehr.

2017-10-10T08:41:04+00:00