Krätze

Auch Skabies genannt, ist eine Parasitose der Haut. Die weibliche Skabiesmilbe gräbt sich zur Eiablage in die oberste Hautschicht. In dem dabei entstehenden Milbengang schlüpfen nach einiger Zeit die Larven, die sich dann wieder an die Hautoberfläche bohren und sich dort paaren. Dann beginnt der Zyklus von neuem.

2017-10-10T09:04:00+00:00