Parasiten

Lebewesen, die teilweise oder ganz auf Kosten eines anderen Organismus (Wirt) leben. Die Kopflaus ist ein Parasit, der ausschließlich auf dem menschlichen Kopf leben kann. Das Blut des Menschen ist ihre einzige Nahrung. Außerhalb ihres Wirtes können Kopfläuse höchstens 48 Stunden überleben.

2017-10-10T09:14:17+00:00