Waschmittel

Bei einem Kopflausbefall reicht es aus, die bei der Behandlung getragene Kleidung der Betroffenen und die benutzten Handtücher mit einem herkömmlichen Waschmittel einmalig zu waschen. Größere Waschaktionen sind unnötig und führen nur zu Überlastung und Stress.

2017-10-10T10:40:38+00:00