Untersuchung

In den meisten Fällen stellen Eltern oder Erzieherinnen den Kopflausbefall fest. Im ersten Schritt ist eine sorgfältige Untersuchung des Kopfes wichtig. Sind nur adulte Kopfläuse vorhanden? Finden sich Nissen? Auch nach der Behandlung mit einem wirksamen Kopflausmittel ist es wichtig, den Kopf des Betroffenen regelmäßig zu kontrollieren. siehe Behandlung; siehe Reinfektion

2018-05-03T08:13:11+00:00